Jahresprogramm

Termine

bis

Auch dieses Mal zieht es die Skitourengänger in den Schnee. Wer sich hier anmeldet, kann sich auf einen Tag mit viel Spaß im Schnee freuen. ...

Organisation:
Frank Tillack
Beginn:
Die genaue Uhrzeit wird zeitnah bekannt gegeben.

In der Geschäftsstelle des TV 1864 Haslach e.V.

Strickerweg 4, 77716 Haslach

Organisation:
Vorstand
Beginn:
20:15 Uhr
bis

Die jahrzehntealte Tradition wird fortgesetzt.

Organisation:
Florian Lorenz
Beginn:
Die genaue Uhrzeit wird zeitnah bekannt gegeben.

Klettern in Hornberg mit anschließendem Grillen.

Organisation:
Abteilungsleitung
Beginn:
13:00 Uhr
bis

Pfingstklettern in Südfrankreich in Fontvieille / Les Alpilles.

Mit Zelt, Seil und Haken geht es in den sonnigen Süden. Eine Woche voller Kletterspaß...

Organisation:
Frank Tillack
Beginn:
Die genaue Uhrzeit wird zeitnah bekannt gegeben.
bis

Termin steht noch nicht fest!

Zusammen mit der Kinderklettergruppe geht es hinaus an die Hornberger Platte. Diese wurde 2015 feierlich eröffnet und...

Organisation:
Frank Tillack
Beginn:
13:00 Uhr
bis

Aufgrund der guten Resonanz bieten wir dieses Jahr wieder eine Hüttenwanderung in den Vogesen an. Das genaue Tourenziel steht derzeit noch nicht fest....

Organisation:
Reinhard Meyer
Beginn:
Die genaue Uhrzeit wird zeitnah bekannt gegeben.
bis

Saisonabschluss mit Übernachtung im Naturfreundehaus auf dem Geisberg.

Organisation:
Abteilungsleitung
Beginn:
14:00 Uhr

Ein Tag in der Halle für Anfänger und Fortgeschrittene.

Organisation:
Dörte Tillack
Beginn:
Die genaue Uhrzeit wird zeitnah bekannt gegeben.

Hinweise

Bei unseren Ausfahrten ist jeder willkommen, auch wenn Du kein Mitglied bei den Naturfreunden bist.

Hier sind Kinder und Jugendlliche herzlich willkommen.

Diese Touren sind auch für konditionsstarke Jugendliche geeigent.

Bei allen Veranstaltungen findet am jeweiligen Montag zuvor eine Tourenbesprechung statt, zeitnahe Information in der örtlichen Presse. Interessenten, die an der Besprech- ung nicht teilnehmen können, sollten sich online anmelden oder Kontakt mit dem Tourenleiter aufnehmen.

Die Abteilungsleitung der Klettergruppe der Naturfreunde Haslach weist darauf hin, dass die meisten Unternehmungen in alpinem Gelände stattfinden, wo trotz größter Vorsicht objektive Gefahren, wie Wetterstürze, Steinschlag und Lawinen nicht ausgeschlossen werden können.